Käse und Saisongemüse: Was kochen im November?

Käse und Saisongemüse: Was kochen im November?

Der erste Schritt? Lösen Sie sich von der fixen Vorstellung, dass Novemberrezepte einzig aus Kohl und Wurzelgemüse bestehen. Der zweite Schritt? Geben Sie sich ganz den farbenfrohen herbstlichen Gerichten hin und sagen Sie der Hochnebel-Tristesse den Kampf an. Ob Artischocken, Spinat, Randen oder auch Birnen: Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Also ab an den Herd! Das Novembergemüse ist da.

Chicorée auf 1001 Arten zubereitet

Der leichte und auch leicht verdauliche Chicorée vereint Knackigkeit und Bitterkeit und kann roh oder gekocht genossen werden. Chicorée wird oft als Salat zubereitet, bietet aber auch zahlreiche weitere Vorzüge. Bei dem trüben Novemberwetter wird es uns warm ums Herz mit geschmortem Chicorée, Chicoréesuppe oder auch Chicoréegratin. Chicorée überrascht immer wieder mit seiner Vielseitigkeit!

Kreis mit Pfeil nach rechts Kreis mit Pfeil nach rechts
/
Kreis mit Pfeil nach rechts Kreis mit Pfeil nach rechts
Blaues Facebook Logo Blaues Facebook Logo Blaues Twitter Logo Blaues Twitter Logo Rotes Pinterest Logo Rotes Pinterest Logo