Käse und Saisongemüse: Was kochen im März?

Käse und Saisongemüse: Was kochen im März?

Bald hält wieder der Frühling Einzug! Und mit dem Frühling füllen sich auch die Regale bei unseren lokalen Gemüsehändlern wieder mit Farbe. Die wunderbaren März-Gemüse sprühen vor Frische und Vitalität und warten nur darauf, gekocht zu werden. Wir von J’aime Le Fromage freuen uns auf zarten Randen, knackigen Lauch und bunte Karotten. Und was gibt es Besseres als Käse, um sie in farbenfrohen und vitaminreichen Gerichten zu begleiten?  

Folgen Sie unserem Ratgeber für köstliche Frühlingsmenüs, die die bunte Farbensaison eröffnen:  

Die Rande: eine mega gesunde Superwurzel

Die Rande ist nicht nur hübsch anzusehen, aufgeschnitten mit ihren leuchtenden Farben und ihren Ringen. Dank ihrer Antioxidantien und ihrem hohen Gehalt an Vitaminen und Mineralstoffen ist sie auch eine ausgezeichnete Verbündete, um die Sehkraft zu erhalten und die Herz-Kreislauf-Gesundheit zu schützen.  

Erfreuen Sie sich an unseren Frühlingsrezepten:

Der Lauch: ein unerwarteter Freund

Auch wenn wir den Lauch fast das ganze Jahr über an den Ständen unserer Schweizer Märkte finden, sollten wir ihn nicht vernachlässigen! Er ist kalorienarm, reich an Ballaststoffen und Quelle für Antioxidantien,Vitamin C und B9, um nur einige seiner vielen Eigenschaften zu nennen. Ihm wird sogar eine schützende Wirkung gegen bestimmte Krebsarten nachgesagt.  

Entdecken Sie dieses klassische Gemüse in unseren März-Rezepten neu:

Die Karotte: der Liebling von Jung und Alt

Dank ihrer vielen Farben und süssen Aromen gehört die Karotte zu einem der beliebtesten Gemüse der Schweizer! Und das ist gut so! Denn sie ist nicht nur sehr kalorienarm bei rohem Verzehr, sondern auch reich an Ballaststoffen, eine Quelle für Antioxidantien sowie für Vitamin C und B9, das dem Körper hilft, Kollagen zu produzieren - ein Protein, das wesentlich am Aufbau des Bindegewebes der Haut, der Bänder und der Knochen beteiligt ist. 

Hier können Sie unsere saisonalen Rezepte entdecken, die sie wunderbar zur Geltung bringen:  

Blaues Facebook Logo Blaues Facebook Logo Blaues Twitter Logo Blaues Twitter Logo Rotes Pinterest Logo Rotes Pinterest Logo