Risotto mit Saint-Loup

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Vorbereitung
10 Min.
Teller mit Essen
Kochzeit
20 Min.
Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Pinterest

Zutaten

Minus
4 Portionen
Plus

  • 2 Crottins Crémeux Saint-Loup
  • 2 Zucchini (klein)
  • 1 Würfel Hühnerbrühe
  • Schalotte (in Ringen)
  • 300 g Arborioreis
  • 0,5 Gläser Weisswein
  • 20 Scheiben Chorizos
  • 2 EL Olivenöl
  • Pfeffer (gemahlen)
  • Salz
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 1213,0 kJ / 293,0 kcal
Fett 24,0 g
Eiweiß 18,0 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 30 Min.
Schritt 1

Die beiden Crottins Crémeux Saint-Loup® in kleine Stücke schneiden.

Schritt 2

75 cl Wasser mit den Bouillonwürfeln zum Kochen bringen.

Schritt 3

Die Chorizo-Scheiben in einer beschichteten Pfanne oder im Ofen in der Grillposition ohne Fettzugabe braten.

Schritt 4

Zucchini waschen und in Scheiben schneiden.

Schritt 5

In einer Pfanne die Schalotten mit Olivenöl andünsten. Sobald sie Farbe annehmen, die Zucchini beifügen und 5 Minuten andünsten. Reis dazugeben. Mit Pfeffer würzen, umrühren und weiter dünsten bis der Reis glasig ist. Weisswein hinzufügen. Einkochen lassen und unter Rühren die Bouillon nach und nach zugeben.

Schritt 6

Gegen Ende der Garzeit (15 bis 20 Minuten) die halbierten Tomaten und die in Stücke geschnittenen Saint-Loup® Creme-Crottin hinzufügen. So lange rühren, bis der Käse geschmolzen und das Risotto cremig ist. In Teller geben, mit knusprigen Chorizo-Chips anrichten und geniessen.

Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen