Lachs mit Caprice des Dieux Spänen

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Vorbereitung
2 Std.
Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen

Zutaten

Minus
4 Portionen
Plus
Zubereitung

  • 1 Caprice des Dieux
  • 1 kleines Lachsfilet
  • 1 Zwiebel, weiss
  • 2 TL Senfkörner
  • 2 TL Zitronen (Schalenabrieb)
  • 1 TL Dill
  • Pfeffer (gemahlen)
  • 1 TL Puderzucker
  • 2 TL Fleur de Sel
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 2 Std.
Schritt 1

Caprice des Dieux von der Rinde befreien und auf ein Blatt Backpapier legen. Während 1 Stunde im Gefrierschrank ruhen lassen.

Schritt 2

In einer Schüssel Pfeffer, Senfkörner, Dill und Zitronenschale mischen.

Schritt 3

Das Lachsfilet auf eine Platte legen und mit der Mischung bestreichen. Mit Frischhaltefolie abdecken und 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Schritt 4

Lachs in dünne Scheiben schneiden und in 6 kleinen Gläsern anrichten.

Schritt 5

Mit einer Mandoline den Caprice des Dieux in feine Späne hobeln und auf dem Lachs verteilen.

Schritt 6

Mit Zwiebelstückchen garnieren und geniessen.

Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen

Aktuelle Rezeptthemen entdecken