Farbenfroher Kartoffelsalat mit Caprice des Dieux

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Vorbereitung
35 Min.
Teller mit Essen
Backzeit
30 Min.
Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Verwöhnen Sie sich mit dem grossen Klassiker der Sommerabende und Grillpartys: Kartoffelsalat verfeinert mit himmlischem Caprice des Dieux Käse.

Zutaten

Minus
4 Portionen
Plus

  • 200 g Caprice des Dieux
  • 1 kg Erdapfel (gekocht)
  • 4 Radieschen (groß)
  • 1 Bund Spargeln (grün oder weiß)
  • 1 Bund Kräuter
  • 1 Packung Dill
  • Zwiebel, rot
  • 50 g Granatäpfel
  • 1 EL Senf
  • 4 EL Weißweinessig
  • 4 EL Sonnenblumenöl
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 1 Std. 5 Min.
Schritt 1

Kartoffeln in einer grossen Pfanne im kochenden Wasser garen. Anschliessend auf die gleiche Weise die Spargeln kochen.

Schritt 2

Sobald die Kartoffeln weich gekocht sind, die Schale entfernen und in Scheiben schneiden schneiden und alles in eine Salatschüssel geben.

Schritt 3

Radieschen in Scheiben und Spargel in kleine Stücke schneiden.

Schritt 4

Nun die Sauce für den Kartoffelsalat zubereiten: Essig, Sonnenblumenöl, Senf und gehackten Dill mischen.

Schritt 5

Die Sauce über die Kartoffeln giessen, ein paar rote Zwiebelringe dazugeben und für etwa 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.

Schritt 6

Frische Kräuter hacken und den Caprice des Dieux in Stücke schneiden, zum Kartoffelsalat hinzufügen – und schon sind Sie fertig!

Tipp

Wer noch etwas Pepp reinbringen möchte, kann einige knackige Essiggurken klein schneiden und dem Salat hinzufügen.

Informationen
Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen