Pilzcremesuppe mit Knoblauch-Kräuter-Käse

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Vorbereitung
15 Min.
Teller mit Essen
Garzeit
30 Min.
Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen

Zutaten

Minus
4 Portionen
Plus

  • 120 g Tartare Frischkäse Kräuter und Knoblauch
  • 300 g champignons de paris
  • 200 g Gemischte Pilze
  • 2 Schalotten
  • 20 g beurre
  • 50 ml Gemüsebrühe
  • Handvoll Einige Leinsamen, Sonnenblumenkerne oder Kürbiskerne
  • Zweige Petersilie
  • 1 Weisser Lauch
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 1022,6 kcal
Fett 17,5 g
Davon gesättigte Fettsäuren
10,5 g
Kohlenhydrate 14,3 g
Davon Zucker
6,3 g
Eiweiß 6,6 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 45 Min.
Schritt 1

Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden, Schalotten fein hacken. Lauch in Scheiben schneiden.

Schritt 2

Butter schmelzen, die Schalotten- und Lauchstücke andämpfen und die geschnittenen Pilze hinzufügen. Einige Pilze zum Garnieren zurückbehalten.

Schritt 3

Ein Liter Wasser sowie die Gemüsebrühe dazugiessen. Würzen und zugedeckt bei schwacher Hitze 15 Minuten köcheln lassen.

Schritt 4

Vom Herd nehmen, den Knoblauch-Kräuter-Käse einrühren und die Suppe glatt pürieren.

Schritt 5

Die Suppe in Schalen geben. Die Pilze mit etwas Petersilie darauf verteilen und mit ein paar Leinsamen, Sonnenblumenkernen und Kürbiskernen bestreuen. Vor dem Servieren einen Löffel Knoblauch-Kräuter-Käse darüber geben.

Dieses Rezept erhält die Nutri-Score-Bewertung A

Nährwertangaben pro 100 g: Energie: 123.1 Kcal, Fett: 8.8, davon gesättigte Fettsäuren: 5.3 g; Kohlenhydrate: 7.2 g,davon Zucker: 7.2 g; Eiweiss: 3.3 g; Ballaststoffe: 2.4g; Salz: 0,5 g

Informationen
Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen