Lachsspiesschen mit Blauschimmelkäsecreme

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Mittel
Zubereitungszeit
Vorbereitung
20 Min.
Teller mit Essen
Garzeit
4 Min.
Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen

Zutaten

Minus
5 Portionen
Plus

  • 500 g Lachsfilets aus Norwegen
  • 2,5 Peperoni
  • 2,5 Zucchini (klein)
  • 2,5 Maiskolben
  • 2,5 Zitronen
  • 2,5 EL Crème fraîche
  • 3,75 EL Olivenöl
  • 1,25 Blätter Oregano
  • 10 Holzspiesschen
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 1402,5 kJ / 335,5 kcal
Fett 24,1 g
Davon gesättigte Fettsäuren
5,3 g
Kohlenhydrate 6,9 g
Davon Zucker
4,7 g
Eiweiß 21,7 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 24 Min.
Schritt 1

Lachs in 2 cm grosse Würfel schneiden

Schritt 2

Die Enden der Zucchetti entfernen und der Länge nach in dünne Streifen schneiden (mit Hilfe eines Hobels).

Schritt 3

Spiesse zusammensetzen: ein Lachswürfel, ein grüner Zucchettistreifen (in 3 Teile gefaltet), ein gelber Zucchettistreifen (in 3 Teile gefaltet) usw., sodass 8 Spiesse entstehen.

Schritt 4

Spiesse mit Olivenöl beträufeln, mit Oregano bestreuen und auf dem Grill oder in der Pfanne braten, je 2 Minuten pro Seite.

Schritt 5

Peperoni in dicke Streifen schneiden, Zitrone halbieren und die Maiskolben in Stücke schneiden. Mit Olivenöl bepinseln und einige Minuten auf dem Grill oder in der Pfanne braten.

Schritt 6

Lachsspiesse mit der Blauschimmelkäsecreme bestreichen und mit dem Grillgemüse geniessen.

Dieses Rezept für Lachsspiesschen mit Blauschimmelkäsecreme erhält die Nutriscore-Bewertung A.

Nährwertangaben pro 100 g: Energie: 121,4 Kcal, 507,6 kJN; Fett: 8,7 g, davon gesättigte Fettsäuren: 1,9 g; Kohlenhydrate: 2,5 g, davon Zucker: 1,7 g; Eiweiss: 7,9 g; Ballaststoffe: 1,2 g­; Salz: 0,1 g.

Informationen
Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen