Rosmarin-Kräutercocktail mit Cranberry und Kirsche

Kräutercocktails à la provençale

Überraschende Drinks mit Frankreich-Flair

Unser absolutes Highlight für grandiose Abende mit Freunden sind diese leckeren Kräutercocktails à la provençale! Die bekanntesten Kräuter der Provence – RosmarinThymian oder Lavendel – geben unseren erfrischenden Kräutercocktails den einzigartigen Kick und die besondere Note Südfrankreichs. 

Lavendel Crémant

Kein Gewürz versinnbildlicht Südfrankreich oder die Provence besser als der lieblich duftende Lavendel! Das süsslich-herbe Aroma des Lavendels zaubert aus Ihrem Lieblingsdrink ein wahres Genusserlebnis! Unser Kräutercocktail mit Crémant und Lavendel versetzt sie sofort in Ihren letzten Provence-Urlaub zurück!
Unser Tipp: Der Lavendelsirup ist kühl und dunkel gelagert bis zu einem Jahr haltbar!

Lavendel Crémant

Rezept für 4 Gläser

  • 400 g Zucker
  • 400 ml Wasser
  • 1 TL Lavendelblüten
  • 1 Flasche Crémant
  • Optional: violette Lebensmittelfarbe
  • Lavendelzweige zur Dekoration

Zubereitung

Um den Lavendelsirup zuzubereiten wird erst das Wasser, die Lavendelblüten, der Zucker sowie falls gewünscht die violette Lebensmittelfarbe in einen Topf gegeben. 15 Minuten bei mittlerer Hitze mit gelegentlichem Umrühren kochen lassen. Vom Herd nehmen und den Sirup 15 Minuten abkühlen lassen. Die Lavendelblüten mit einem Sieb entfernen. Die Gläserböden je mit ¼ des Lavendelsirups befüllen und anschliessend mit dem Crémant aufgiessen.

Weisswein-Kräutercocktail mit Pfirsich, Tonic und Thymian

In der Kräutermischung „Kräuter der Provence“ darf der Thymian auf keinen Fall fehlen! Der Geschmack ist herb-würzig und auch ein wenig bitter: Perfekt also, um Tonic Water oder auch Ginger Ale und herbe Limonaden mit der würzigen Thymiannote zu verfeinern!
Unser Tipp: Frischer Thymian lässt sich gut einfrieren und so das ganze Jahr über verwenden!

Weißwein-Kräutercocktail mit Tonic und Thymian

Rezept für 4 Gläser

  • 1 Pfirsich
  • 1 Zitrone
  • Frische Thymianzweige
  • Eiswürfel
  • 1 Flasche Weisswein
  • 200ml Tonic Water
  • 200ml Pfirsichsaft

Zubereitung

Den Pfirsich waschen, halbieren, entkernen und in schmale Scheiben schneiden. Den Thymian waschen und trocknen. Die Zitrone auspressen und den Zitronensaft auf die Gläser aufteilen. Pro Glas ein paar Eiswürfel, 50ml Tonic Water, 50ml Pfirsichsaft, zwei Scheiben Pfirsich sowie je einen Thymianzweig dazugeben. Anschliessend mit Weisswein auffüllen.

Rosmarin-Kräutercocktail mit Cranberries und Kirsche

In der Antike verband man Rosmarin mit Liebe – und auch wir haben uns in das aromatische Kraut verliebt! Die leicht bittere Note des Rosmarins bildet einen erfrischenden Kontrast zur Süsse der Früchte.
Unser Tipp: Die Blätter ganz leicht zwischen den Fingern verreiben, damit sie ihr volles Aroma  im Kräutercocktail entfalten!

Rosmarin-Kräutercocktail mit Cranberry und Kirsche

Rezept für 4 Gläser

  • 200 ml  Kirschsaft 
  • 300 ml  Cranberrysaft 
  • 50 g  frische Cranberries 
  • 4 frische Rosmarinzweige 
  • 500 ml  Mineralwasser 

Zubereitung

Kirsch- und Cranberrysaft vermischen. Rosmarin waschen und trocknen. Zweige und die gewaschenen Cranberries in Gläser geben. Saft hinzugeben. Vor dem Servieren mit Mineralwasser auffüllen und umrühren.