Herbstliche Tartelettes

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Vorbereitung
25 Min.
Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Tartelettes sind kleine runde Kuchen, nach Belieben belegt mit Obst oder verschiedenen Gemüsen.

Zutaten

Minus
4 Portionen
Plus

  • 6 Feigen
  • 50 g Walnusskerne (gehackt)
  • 3 EL Honig, flüssig
  • 275 g Blätterteig
  • beurre (für die Form)
  • 150 g Crème de Saint Agur
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 2347,0 kJ / 574,0 kcal
Fett 39,0 g
Kohlenhydrate 35,0 g
Eiweiß 18,0 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 25 Min.
Schritt 1

Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen

Schritt 2

Für den Belag die Feigen putzen, waschen und in Würfel schneiden. Walnüsse grob hacken. Beides mit dem Honig vermengen. Den Blätterteig ausrollen, in 6 Quadrate schneiden und in gefettete Tartelettförmchen legen, die überstehenden Enden eventuell abschneiden. Etwas andrücken und dann mit der Feigen-Nuss-Masse füllen. Crème de Saint Agur darüber träufeln.

Schritt 3

Tartelettes im Backofen ca. 10-12 Minuten backen, etwas abkühlen lassen und servieren.

Tipp

Die Tartelettes können auch mit ein bis zwei süssen Birnen zubereitet werden.

Informationen
Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen

Aktuelle Rezeptthemen entdecken