Frischkäsesorbet auf frischen Beeren

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Vorbereitung
4 Std. 30 Min.
Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Nur 4 Stunden gefrieren, dann einfach geniessen
Glutenfrei
Glutenfrei

Zutaten

Minus
4 Portionen
Plus

  • 100 g Zucker (fein)
  • 1 Limette, Bio
  • 150 g Chavroux Ziegenfrischkäse Natur
  • 250 g Naturjoghurt
  • 300 g Beerenmischung
  • 3 EL Himbeergeist (alternativ: Grenadine)
  • Limette (Zesten)
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 1170,0 kJ / 280,0 kcal
Fett 7,0 g
Kohlenhydrate 45,0 g
Eiweiß 6,0 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 4 Std. 30 Min.
Schritt 1

60 g Zucker und 100 ml Wasser aufkochen, 1 Min. sprudelnd kochen, dann abkühlen lassen. Die Limette heiss abspülen, trockenreiben, die grüne Schale (ohne weisse Haut) fein abreiben und den Saft auspressen. Limettensaft, abgeriebene Schale, Chavroux Frischkäse Natur und Joghurt unter den Zuckersirup rühren.

Schritt 2

Die Mischung in eine Edelstahlschüssel geben, im Gefriergerät ca. 4 Std. gefrieren, dabei alle 15-20 Min. mit einem Schneebesen kräftig durchrühren. Oder die Mischung in der Eismaschine gefrieren.

Schritt 3

Zwischendurch die Beeren waschen und abtropfen lassen, von den Erdbeeren den Blütenansatz herausschneiden und die Beeren in kleinere Stücke schneiden. In eine Schüssel geben und mit restlichem Zucker bestreut ca. 20 Min. Saft ziehen lassen. Himbeergeist oder Grenadine unterrühren. Zum Anrichten das Sorbet mit den marinierten Beeren in Gläser füllen. Mit Limettenzesten garnieren.

Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen

Aktuelle Rezeptthemen entdecken