Gefüllte Zucchini ohne Fleisch nach Art eines Käseauflaufs
Rezepte > Gefüllte Zucchini ohne Fleisch nach Art eines Käseauflaufs

Gefüllte Zucchini ohne Fleisch nach Art eines Käseauflaufs

Kochmütze Kochmütze Kochmütze Kochmütze Kochmütze Kochmütze Uhr Uhr 20 Min. + 25 Min.
{"uid":11177,"url":"\/\/jaime-le-fromage.ch\/rezepte\/gefuellte-zucchini-ohne-fleisch-nach-art-eines-kaeseauflaufs\/","id":1,"title":"Gefüllte Zucchini ohne Fleisch nach Art eines Käseauflaufs","servings":4,"ingredientGroups":[{"name":"","ingredients":[{"uid":16402,"name":"Zucchini (gelb)","namePlural":"Zucchini (gelb)","amount":800,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"16402_1"},{"uid":88,"name":"Ei","namePlural":"Eier","amount":100,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"88_1"},{"uid":16161,"name":"Tartare Kräuter & Knoblauch","namePlural":"Tartare Kräuter & Knoblauch","amount":50,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"16161_1"},{"uid":659,"name":"Milch (kalt)","namePlural":"Milch (kalt)","amount":20,"unit":{"uid":63,"singular":"cl","plural":""},"accumulationIdentifier":"659_63"},{"uid":265,"name":"Mehl","namePlural":"Mehl","amount":20,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"265_1"},{"uid":61,"name":"Butter (flüssig)","namePlural":"Butter (flüssig)","amount":20,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"61_1"}]}]}

Zutaten

für Kreisender Pfeil Kreisender Pfeil Personen

Zubereitung

1

Von den runden Zucchini im oberen Viertel einen Deckel abschneiden und vorsichtig aushöhlen.

2

Einen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen und die ausgehöhlten Zucchini darin 6-8 Minuten lang köchelnd blanchieren. Abgiessen und abkühlen lassen. 

3

Eiweiss vom Eigelb trennen und das Eiweiss steif schlagen. 

4

Butter in einem kleinen Topf schmelzen lassen. Sobald sie schäumt, das gesiebte Mehl auf einmal dazugeben und bei schwacher Hitze kräftig rühren, bis eine "Mehlschwitze" entsteht. 

5

Die zimmerwarme Milch unter ständigem Rühren beigeben. 

6

Vom Herd nehmen, Knoblauch-Kräuter-Tartare-Käse unterrühren und mit Pfeffer würzen.

7

Eigelbe hinzufügen, gut verrühren und das Eiweiss mit einem weichen Spatel vorsichtig unterheben. 

8

Die Soufflémasse in die ausgehöhlten Zucchini geben, ohne sie bis zum Rand zu füllen.​

9

Während 20-25 Min. bei 190 °C im Ofen backen (die Zucchini-Hüte neben das Gemüse legen, nicht darauf).

10

Und schon ist das Gericht mit gefüllten Zucchini ohne Fleisch fertig! Sofort servieren.

11

Dieses Rezept lässt sich unendlich oft mit ebenso leckeren Varianten nachkochen: Ersetzen Sie die Zucchini durch Zwiebeln, Auberginen oder auch Tomaten. In jedem Fall ist der Erfolg garantiert! Ersetzen Sie den Knoblauch-Kräuter-Tartar-Käse durch Ricotta, Ziegenkäse oder Mozzarella: Ein Genuss, von dem Sie uns noch berichten werden!

Blaues Facebook Logo Blaues Facebook Logo Blaues Twitter Logo Blaues Twitter Logo Rotes Pinterest Logo Rotes Pinterest Logo